#1 "Kartoffelpüree" aus Blumenkohl und Frischkäse

500 GrammBlumenkohl
4 EsslöffelDoppelrahmfrischkäse
1 EsslöffelButter
Eine PriseSalz und Pfeffer
(optional)Muskat
  1. Den Blumenkohl zerteilen und 30 Minuten in gesalzenes Wasser legen (Kleingeziefer kommt so heraus)
  2. Danach in frischem Salzwasser ca. 15 Minuten weich kochen
  3. Nun den Blumenkohl abtropfen und noch heiss mit einem Mixer pürieren oder durch eine Kartoffelpresse drücken
  4. Butter und Frischkäse hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und eventuelle noch mit Muskat verfeinern
  5. Nun kann es warm serviert werden

Passend dazu wäre ein Steak!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s